Publikationen

 
 

2017a: Wohnwissen im Umgang mit dem Haftraum im Jugendstrafvollzug, in: Marcel Schweder (Hg.),Jugendstrafvollzug - (k)ein Ort der Bildung!?, Weinheim:Beltz Juventa Verlag, Seite 158-173

2016a: „Haftsack, Knochenkoffer, Fickmaschine“. Matratze/Matrize: Körper von Normierung und Einschreibung in Hafträumen, in: Irene Nierhaus, Kathrin Heinz (Hg.), Matratze/Matrize. Schriftenreihe wohnen+/- ausstellen, Bielefeld:transcript Verlag, Seite 75-98

2016b: Affect in: Mateusz Kapustka, Anika Reineke, Textile Terms: A Glossary (Textile Studies), Emstetten/Berlin:Gebr. Mann Verlag, Edition Imorde
.pdf Affect

2016c: Cruel Optimism, Crip Epistemology, and the Limits of Visual Analysis – A Response to Kateřina Kolářová, in: Anne Waldschmidt, Hanjo Berressem, Moritz Ingwersen (Hg.), Culture – Theory – Disability. Encounters between Disability Studies and Cultural Studies, Bielefeld:transcript Verlag
.pdf A Response to Kateřina Kolářová
.pdf Text The Inarticulate Post-Socialist Crip von Kateřina Kolářová

2015a: „Wonnige Lust – Erschütternder Schmerz“ (August Schmarsow), Zum Umgang mit Raum aus affektpolitischer Sicht, in: Claudia Emmert, Jessica Ullrich, Kunstpalais Erlangen (Hg.), Affekte. Berlin:Neofelis Verlag, Seite 218-231

2015b: Strafvollzugsarchitektur – Funktionale und symbolische Merkmale sowie Strategien ihrer Nutzung, in: Marcel Schweder (Hg.), Handbuch Jugendstrafvollzug, Weinheim/Basel:Beltz Juventa, Seite 213-227

2012a: Affektpolitik und Raum. Zu einer Architektur des Textilen, Berlin 2012

2012b: Abreißen oder Gebrauchen. Nutzer-Perspektiven einer 50er-Jahre-Architektur, Hg. mit Christina Threuter, Berlin 2012

2011: Reparaturen am sozialen Körper – Gertrud K., in: critical crafting circle (Hg.), Craftista!, Handarbeit als Aktivismus, Mainz 2011, 49-57

2010a: Das letzte Hemd. Zur Konstruktion von Tod und Geschlecht in der materiellen und visuellen Kultur, Hg. mit Karen Ellwanger, Traute Helmers, Barbara Schrödl, Bielefeld 2010

2010b: Totenfutterale. Zur Affektpolitik des Letzten Raumes, in: Karen Ellwanger, Heidi Helmhold, Traute Helmers, Barbara Schrödl (HGG), Das Letzte Hemd. Zur Konstruktion von Tod und Geschlecht in der materiellen und visuellen Kultur, Bielefeld, 2010

2010c: Pimp my Campus, Empirische Studie zum Mobilitätsverhalten von Studierenden auf dem Campus der Universität zu Köln. Teilprojekt „Mobilität und Freiraum“ im Rahmen der Masterplanfortschreibungen für die Universität zu Köln, in Kooperation mit dem Dezernat Bauen der Universität zu Köln

2009: Zurück auf Los – Künstlerisch-wissenschaftliche Intervention in einen Funktionsbau“, Humanwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln, 24. Juni 2009 – 1. Oktober 2009, in Kooperation mit dem M:AI, Museum für Architektur und Ingenieurbaukunst, Gelsenkirchen, Freunde und Förderer der Universität zu Köln, Dekanat der Humanwissenschaftlichen Fakultät, Köln, der Studierendenorganisation StAVV, Köln:

2008a: EntgrenzteRäume:EmbodiedMind. Heterotopien zum universitären Lern_Lehrraum. In Kooperation mit Studierenden des Institutes für Kunst und Kunsttheorie, Köln 2008 (Seminardokumentation gedruckt mit Unterstützung der Studierendenorganisation StAVV):
http://www.hf.uni-koeln.de/file/7819

2008b: De-Territorialisierung. Die Humanwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln aus der Sicht ihrer Nutzerinnen und Nutzer, in: Wolkenkuckucksheim, Internationale Zeitschrift zur Theorie der Architektur, Themenheft: Zum Interpretieren von Architektur, 2008, Heft 1:
http://www.tu-cottbus.de/theoriederarchitektur/Wolke/wolke_neu/inhalt/de/heft/ausgaben/108/Helmhold/helmhold.php

2007a: Invisible Houses, in: Himmel und Erde, Festschrift für Karsten Harries, Wolkenkuckucksheim, Internationale Zeitschrift zur Theorie der Architektur, Heft 1 2007:
http://www.tu-cottbus.de/theoriederarchitektur/Wolke/deu/Themen/themen071.htm

2007b: Duft der Zeit. Emotionales Erfahrungsgedächtnis in Performanzen des Textilen, in: Christian Becker, Hg., Perspektiven textiler Bildung, 2007

2006: Fassadenkleider. Von der Architektur des uniformen Körpers. Ein- und Ausrüstungen in EchtZeit (mit Birgit de Boer), in: Elisabeth Hackspiel-Mikosch/Stefan Haas (Hg.), Die zivile Uniform als symbolische Kommunikation: Kleidung zwischen Repräsentation, Imagination und Konsumption in Europa vom 18. bis zum 21. Jahrhundert = Studien zur Geschichte des Alltags, hrsg. von Hans J. Teuteberg u.a., Band 24, Franz Steiner Verlag 2006, 255-267

2005a: Ihr pyramidales Schweigen, Herr Derrida, in: Peter Ulrich Hein (Hg.), Denken nach Derrida, Beiträge zu einem Kulturphänomen, I.K.U.D., Zeitschrift für Kunst- und Designwissenschaften, Universität Essen, 1-2005, 66-71

2005b: Beau désordre – Raum und Begehren in der Libertinage, in: Wolkenkuckucksheim, Internationale Zeitschrift zur Theorie der Architektur, 2005:
http://www.tu-cottbus.de/theoriederarchitektur/Wolke/deu/Themen/051/Helmhold/helmhold.htm

2004: Dokumentation Profil Forschung der EWF, Universität zu Köln (im Amt der Forschungsdekanin der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät an der Universität zu Köln) Präsentation am 5.5.2004. Festrede Adrienne Goehler, Berlin

2003a: „Was wäre Ihre erste Tat, wenn Sie Präsident wären? – Ich würde Teppiche auf die Straße legen und Geld verteilen“ (Andy Warhol), in: Katalogpublikation der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg 2003, 7-33

2003b: Schmutzige Technik – Filzen in Förderarbeit und Therapie (Hg. mit Birgit de Boer), in: Claus Richter, Peter Rech (Hg.), Kunst und Therapie, Köln 2003

2003c: Shopping. Die körperlich-urbane Kondition. In: Elke Gaugele (Hg.), I Have To Have It, Interventionen in die Konsumkultur, Köln 2003, 25-29

2002: Von Griffen und Hennen. Begriffungen zur Osterzeit (mit Raoul Seibel), in: Ursula Kleefisch, Architektur zum Anfassen, FSB Greifen und Griffe, Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt 2002, 69-78

2001a: Von Fassaden, Teppichen und Nachtigallen. Ornamentale Verortungsstrategien. Vortragsaktion, Schloss Hardenberg/Schloss Ringenberg, 26.8.2001

2001b: Einschreibungen: Von erstarrten, geflohenen und sensorischen Ornamenten, in: patterns of life, Ausstellungskatalog Museum Schloss Hardenberg und Kunststiftung Schloss Ringenberg, Hamminkeln 2001, 66-70

2000a: Der Rohe und die Gekochte, in: Mentges, Mohrmann, Foerster (Hg.), Geschlecht und materielle Kultur, Frauen-Sachen, Männer-Sachen, Sach-Kulturen, Waxmann 2000, 223-247

2000b: Karriere und Untergang eines Frauenzimmers – Das Boudoir. Vortragsperformance im Rahmen des Kulturprogrammes Deutscher Pavillon, Expo 2000, Hannover am 24. September 2000

2000c: soft architecture – Zu einer Beschreibung Textiler Architektur. Habilitationsschrift angenommen vom damaligen FB 16 der Universität Dortmund im November 2000:
http://www.hf.uni-koeln.de/file/7817

1999: Territorien, Grenzen, textile Medien. Von nomadischer Strategie und Bekleidungskunst – Christo und Jeanne-Claude, in: Heide Nixdorff (Hg.), Das textile Medium. Grenze – Begrenzung – Entgrenzung, Berlin 1999, 183-208

1998: Der Rohe und die Gekochte. Vortragsaktion im Rahmen der Tagung “Frauen-Sachen, Männer-Sachen, Sach-Kulturen“ an der Universität Münster am 2. Juni 1998

1996: Das Medium Tapisserie heute – Nobilitierung, Mobilität und Surfacilität, in: Arbeitshefte des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege, 3/1996, Bad Homburg und Leipzig, 1996, 38-42

1995: Wie der Kultur eins übergezogen wird, Über die harmonische Verteilung von Falten oder: Von den Strategien der Christos, zweier nomadischer Zeltbau- und Bekleidungskünstler, in: taz, Berlin, 10/11. Juni 1995

1994: Der andere Garten – gegen die touristische Brennweite, Ausstellung in der Städtischen Galerie Würzburg (mit F.X.Baier), Würzburg, 16.4. – 12. Juni 1994, Katalog Würzburg 1994

1993a: Projektbeitrag auf Einladung IBA-Emscherpark, Duisburg 1993 (mit F.X.Baier)

1993b: Migranten wohnen nicht, in: die tageszeitung Berlin, 24.Juni 1993

1993c: Weichtierstrategien heute, in: die tageszeitung, Berlin 18.Oktober 1993

1993d: Frischkostinjektion in musealer Landschaft, Ausstellung, Aktion und Performance auf Schloß Solitude (mit F.X.Baier), Stuttgart, 1993

1993e: Window – Installation in Bild und Text im Restaurant o.T., Köln (mit Barbara Schimmel) zugunsten der „Bosnienhilfe Direkt“, 27.Mai – 27.September 1993

1992: Frischespur, Ausstellung im Hessischen Landesmuseum Darmstadt (mit F.X.Baier), 13.2. – 4.3.1992

1992: Frischespur – für ein fraktales Museum, in: Katalog zur Ausstellung „Frischespur“, Darmstadt, 1992, 11 (mit F.X.Baier)

1991a: Tiepolo – Ein Wirklichkeitsmodell, 1. Abteilung (Paradies), Ausstellung in der Fürstbischöflichen Residenz Würzburg (mit F.X.Baier), Würzburg 9.6. – 6.7.1991

1991b: Nomadologische Bügelpartie von Kassel nach Leipzig – Aktion und öffentliche Performance zum Thema Bügeln, Beitrag zum Projekt „Frauenarbeit-Frauenkunst“ der FIU, Kassel 1991, (18.4.1991)

1991c: Das Plüschtier auf dem Bildschirm – oder: Der Arbeitsplatz von morgen (=3. Wettbewerbsgewinn der Siemens Kulturstiftung, München), in: Arbeitsräume heute und morgen, München 1991, 108-114

1990: ArcheTextile Expedition in Kälte und Wärme (Projekte I+II), in: Circulo, 1/1990, Hannover 1990, 47-60

1988: ArcheTextile Expedition in Kälte und Wärme, I: Bau einer mongolischen Jurte auf dem Campus der Universität Dortmund in Zusammenarbeit mit StudentInnen der Universität Dortmund und türkischen MitbewohnerInnen der Stadt Dortmund, Dortmund, 8. – 16. Oktober 1988

1988: Offene Wegräume – Das postmoderne Museum am Beispiel der Neuen Staatsgalerie, übersetzt ins Japanische von Seishi Ishii, in: Buddhist, Vol. 9, No.2, Tokio 1988, 47-60

1987: Offene Wegräume – Das postmoderne Museum am Beispiel der Neuen Staatsgalerie, in: Zeitschrift für Wissenschaft, Kunst und soziales Leben, Stuttgart 1987, 713-719