plan09

plan09
Forum aktueller Architektur in Köln

25.09.- 02.10.2009

Das zentrale Thema von plan09 ist in Fortsetzung des plan07- und plan08-Schwerpunkts zum dritten und vorerst letzten Mal „Urbanismus“. Die in den Jahren 2007 und 2008 dargestellten Aspekte werden 2009 nochmals vertieft und ergänzt. Es soll der Thesen- und Methodenvergleich zum Umgang mit urbanen Räumen und Strukturen fortgeführt werden: automatischer Urbanismus, kognitiver Urbanismus, situativer Urbanismus, unitärer Urbanismus, performativer Urbanismus, Instant-Urbanism, Insel-Urbanismus, Archipel-Urbanismus, Open-Source-Urbanismus – als innovative Ermöglichungsstrategien und nachhaltige Improvisationskonzepte?

Es werden internationale Fachleute aus Theorie und Praxis zu Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen, zu Symposien und Workshops eingeladen. Ausstellungen, Installationen und Aktionen erschließen und vermitteln auch 2009 das Gesamtthema in großer Breite und auf unterschiedlichste Art. Insbesondere das Verhältnis von Architektur und Klima sowie alternative und innovative Strategien und Methoden der Stadtplanung werden im Rahmen der diesjährigen plan-Woche behandelt.
http://www.plan-project.com/