„Bodendienst“

„Bodendienst“ Szenische Raumpurgationen –
„Haben Sie schon gehört?“ Stimmaktiver Informationsdienst

Kostümentwurf für den Reinigungsdienst

 

„Bodendienst“ Szenische Raumpurgationen

Insgesamt stehen acht großformatige Mülleimer im Foyer der Fakultät. Die Mülleimer werden durch einen Reinigungsdienst ersetzt, der von Studierenden der Fakultät übernommen wird. Drei Mal am Tag kommt ein Trupp von Raumpfleger/Innen, die das Foyer reinigen. Der Raumpfleger/Innen arbeiten in selbstentworfenen Kostümen, die im begleitenden Seminar unter der Leitung der Kölner Künstlerin Barbara Schimmel angefertigt wurden.

„Haben Sie schon gehört?“ Stimmaktiver Informationsdienst

Die Unmenge an Anschlägen, Ständern für Flyer, Informationstafeln und-paneelen nimmt an den Wänden und Säulen derart viel Fläche ein, dassdie ursprüngliche architektonische Gestaltung des Foyers kaum noch zuerkennen ist. Sämtliche Zettel, Plakate, Einladungskarten und SchwarzenBretter werden abgehängt. Die wichtigsten Informationen werden nundurch einen Ausrufer, eine Art Pedell verbreitet. Mit lauter Stimmewerden Termine und Informationen, die die Fakultät betreffendurchgesagt.